Sternwarte

Auf dem Gipfel der Gerlitzen, in 1911 Meter Seehöhe, können Sie das Wunder des Sternenhimmels beobachten. Die Sternwarte wird seit 1972 von der Astronomischen Vereinigung Kärntens betrieben. Die Planeten, die Fixsterne, die Doppelsterne konkurrieren am Himmel und sind zum Greifen nahe.

Gasnebel und Galaxien durch das Teleskop zu beobachten, hinterlässt einen einzigartigen und unvergesslichen Eindruck in der Welt der Astronomie.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen